Herzlich willkommen bei der

CAPELLA NOVA München


 

Möchten Sie Konzertankündigungen per eMail erhalten? Hier einschreiben!
Oder schicken Sie eine eMail an Konzert@capella-nova-muenchen.de.
Beachten Sie hierbei auch unsere Datenschutzerklärung.

 


  

Sonntag, 21. Oktober 2018, 20.00 Uhr
Kupferhaus Planegg
Feodor-Lynen-Str. 5

Ich hab dich so lieb!

Amouröses für Chor, Klavier und Conférence

Jubiläumskonzert


Der Kammerchor Capella Nova feiert in diesem Jahr sein 30-jähriges Bestehen. Das Festkonzert zu diesem Anlass dreht sich um ein besonderes Thema: die Liebe! Dabei kommen so unterschiedliche Spielarten wie die stürmische Liebe, die sehnsüchtige, die schwärmerische, aber auch die schmerzliche, die eifersüchtige und die enttäuschte Liebe musikalisch zum Klingen. Diesen vielfältigen Formen entsprechend, dürfen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Zusammenstellung des Programms freuen: Chorwerke von Brahms, Dvorák, Schumann, Ravel, Debussy, Dowland und anderen zeigen, wie eindrucksvoll die Liebe in der Musik dargestellt wird.

Die Pianistin Min Jung Kim begleitet den Chor und spielt Solostücke passend zum Thema. Der Conférencier Mirko Sutter hilft durch seine inspirierende Moderation, die Vielschichtigkeit der Liebe in den in Originalsprache vorgetragenen Liedtexten noch besser nachzuempfinden.


Min Jung Kim (Klavier)
Mirko Sutter (Sprecher)

Capella Nova München
Leitung: Roger Hefele

 

Eintrittspreise: 18 € | erm. 15 € | bis 12 J. frei

 


  

Am 20. Juli 2018 durfte die Capella Nova im Rahmen der Verleihung des 4. Gräfelfinger Kunstkreises einige Stücke in der neuen Aussegnungshalle a capella vortragen. Da bei diesem Projekt "GLAUBE-LIEBE-HOFFNUNG" Kunst um und in den Kirchen des Würmtals präsentiert wird, sang die Capella Nova sowohl geistliche als auch festliche Lieder von der Renaissance bis zur Moderne.

Foto: Kuno Linder